Werbung: Amazon  

Amazon.de

Vor jedem Einkauf hier klicken und so die SGi unterstützen!

   

Besucherzähler  

298178
HeuteHeute100
GesternGestern140
diese Wochediese Woche1059
diesen Monatdiesen Monat3863
GesamtGesamt298178
Statistik erstellt: 2019-04-21T20:02:56+02:00
Besucher online: 2
   

VIP Log-In  

Für den Log-In bitte HIER KLICKEN!

   

Aktuelle Nachrichten und Mitteilungen

Liebe Mitglieder,

unser Ehrenvorsitzender Eugen Gruhler ist am Samstag, 16. März 2019 für uns unerwartet im Alter von 88 Jahren verstorben.

Eugen Gruhler ist 1958 in die Schützengilde eingetreten und war über 61 Jahre Mitglied der Schützengilde Grüntal – Frutenhof.

Lange Zeit war er als Schütze mit der Luftpistole und dem Luftgewehr für die Schützengilde bei Wettkämpfen aktiv.

Noch in seinem Eintrittsjahr 1958 übernahm Eugen Gruhler Verantwortung in der Schützengilde und wurde zum Kassier gewählt. Dieses Ehrenamt hatte er bis zum Jahr 1967 inne. Von 1967 bis 1972 und nach kurzer Unterbrechung von 1977 bis 1995 bekleidete er das Amt des 1. Vorsitzenden der Schützengilde insgesamt 24 Jahre lang.

In seiner Amtszeit als Kassier der SGi wurde das Schützenhaus in den Jahren 1966 und 1967 am heutigen Platz neu erbaut. Eugen Gruhler war einer der Aktivposten, durch deren  persönlichen, unermüdlichen Einsatz in der Freizeit, ein solches Großprojekt erst möglich gemacht und umgesetzt werden konnte.

Aufgrund seiner großen Verdienste um die Schützengilde Grüntal – Frutenhof wurde Eugen, auf Beschluss der Mitgliederversammlung, am Ende seiner Amtszeit im Jahre 1995 zum Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannt.

Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden Eugen Gruhler und werden Ihm ein ehrendes Andenken bewahren!

Kurt Stoll

Oberschützenmeister

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Nachruf-Eugen-Gruhler 03-2019-lang.pdf)Nachruf lang[Nachruf E. Gruhler Langversion]143 kB
Diese Datei herunterladen (Nachruf-E-Gruhler Schwabo.pdf)Nachruf SGi[Nachruf SGi im Schwabo]2088 kB
Diese Datei herunterladen (Anzeige-E-Gruhler-Schwabo-2019-03-18.pdf)Azeige[Anzeige Schwabo]256 kB

 

Liebe Mitglieder,

liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder aus nah und fern,

Die Schützengilde Grüntal - Frutenhof

wünscht Euch und Euren Familien

ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest

sowie

einen guten Rutsch ins Jahr 2019

Für das neue Jahr wünschen wir Euch allen viel Gesundheit und Wohlergehen.

Mit weihnachtlichen Grüssen

Schützengilde Grüntal - Frutenhof e. V.

 

Liebe Schützenkameradinnen, liebe Schützenkameraden,

liebe Mitglieder,

am

Montag, 31. Dezember 2018

10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 findet im Schützenhaus unser alljährliches

Silvesterschiessen

statt.

Dazu sind alle Mitglieder der SGi Grüntal – Frutenhof herzlich eingeladen.

Für das leibliche Wohl mit einem Mittagessen wird gesorgt. Gäste, welche nicht am Silvesterschiessen teilnehmen wollen, sind als Zuschauer und zum Mittagessen herzlich willkommen!

Siehe auch Einladung im Dateianhang!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Einl-Silv-2018.pdf)Einladung Silv. 18[Einladung Silvesterschießen 2018]177 kB

Die Schützengilde lädt von Freitag 09. November (ab 18:00 Uhr) bis Sonntag 11. November 2018 wieder zur Schlachtplatte ein.

Dazu sind alle aus nah und fern herzlich eingeladen!

Reservierung erwünscht unter:

TELEFON: 07443 / 91406

ODER

HANDY 0152 / 26223800.

Nähere Informationen, auch zu anderen angebotenen Speisen, im angehängten Flyer!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im Schützenhaus!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Schlachtplatte-Flyer-18.pdf)Flyer Schlachtplatte 2018[Flyer Schlachtplatte 11-2018]69 kB

Zwei 3 : 2 Siege zum Auftakt der WL LuPi 2017 - 2018

(Bericht Schwarzwälder Bote 10.10.2017)

Einen erfolgreichen Einstand mit zwei 3:2-Siegen feierten die Luftpistolenschützen der SGi Grüntal-Frutenhof beim Auftakt der Württembergliga 2017/18. Der Aufsteiger liegt damit punktgleich mit der SGi Ludwigsburg II an der Spitze.

Der SV Altheim/Waldhausen III war Gastgeber eines Teils des ersten Wettkampftages, bei dem die SGi Grüntal-Frutenhof zunächst auf die SGes Göppingen I traf. Knapp mit 360:362 Ringen unterlag an der Spitze zwar Stefan Kilian gegen Joachim Haller. Doch auf den folgenden Positionen setzten sich Christoph Lutz (368:360 und Ingo Hälker (356:348) jeweils deutlich sowie Jochen Lutz in dem
letztlich entscheidenden Duell denkbar knapp (357:356) durch. Die klare 347:366-Niederlage von Bernd Aberle war nicht mehr von Bedeutung.

In der Begegnung mit dem Gastgeber zeigte Stefan Kilian eine deutliche Steigerung und gewann mit 370:354 Ringen den Mannschaftspunkt souverän. Spannend machte es auf Stand zwei Christoph Lutz, der sich von seinem Gegner Andreas Haimayer mit einem 362:362-Remis trennte, ehe er im Stechen mit 8,0:10,0 unterlegen war. Doch postwendend setzten sich Jochen Lutz (353:348) und Ingo Hälker (362:357) mit fünf Ringen Vorsprung durch und der zweite Tageserfolg war perfekt. Einige Ringe gegenüber dem ersten Wettkampf packte Bernd Aberle drauf, gab des letzen Mannschaftspunkt mit 351:358 aber dennoch ab.

Die Gelegenheit, sich erst einmal an der Spitze festzusetzen und weitere Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln, hat die SGi Grüntal-Frutenhof bei seinem Heimwettkampf am 5. November. Im eigenen Schützenhaus ist dann der bislang sieglose SV Brainkofen I der Gegner.

Bitte auch kompletten Bericht des Schwabo im Dateianhang lesen!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (WL-LuPi-ERGEBNIS-WK-I-17-18.pdf)Ergebnis WK I WL LuPi 17-18[Ergebnisliste WK I WL LuPi 2017-2018]11 kB
Diese Datei herunterladen (swb-freudenstadt-2017-10-10-WL-LP-WK-I.pdf)Bericht Schwabo[Bericht Schwabo WK I WL LuPi 17-18]206 kB

Liebe Mitglieder, liebe Besucher der Homepage der SGi,

die Schützengilde nimmt seit einigen Jahren am Partnerprogramm des Onlineversandhändlers Amazon teil.

Das heißt: von jedem Einkauf bei Amazon, welche über den Werbebutton auf der Homepage der SGi getätigt wird, erhält die SGi im Rahmen einer Werbekostenerstattung, einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Leider sind diese Einnahmen, in der letzten Zeit rückläufig. Vermutlich nutzen in letzter Zeit nicht mehr so viele Leute diese Möglichkeit, wissen nichts von dieser Möglichkeit oder habe es im Laufe der Zeit schlichtweg vergessen über den Link auf der HP der SGi bei Amazon einzukaufen.

In der Regel läuft das Partnerprogramm so ab:

Alles was innerhalb 24h bei Amazon gekauft wird, nachdem der Amazon Link auf der HP der SGi geklickt wurde, wird für die Partnerprovision berücksichtigt. Voraussetzung ist, dass nicht in der Zwischenzeit Links auf anderen Webseiten geklickt wurden. Hierfür wird beim Webseitenbesucher ein Cockie auf dem PC gesetzt. Natürlich muss der davor auch die Cockie-Meldung auf der Webseite akzeptiert haben, sonst geht's eventuell nicht!

Wir möchte Euch bitten, wenn Ihr etwas online bei AMAZON einkauft, über den Link auf der Homepage der SGi auf die Seite von Amazon zu gehen und dann dort Eure Einkäufe zu tätigen, damit die SGi so viel Provision wie möglich erhält um Ihre Aufgaben, in finanzielker Hinsich bewältigen zu können. 

  • Wir haben den Link zu Amazon, wegen leichterer Auffindbarkeit und zur Erinnerung auf der Startseite der HP der SGi, unter Werbung: Amazon, nach links oben gesetzt.
   

anstehende Termine  

Apr
21

So 21.04.2019

Apr
22

Mo 22.04.2019

Apr
23

Di 23.04.2019 19:00 - 22:00

Apr
25

Do 25.04.2019 19:00 - 22:00

Apr
26

Fr 26.04.2019 - So 28.04.2019

Apr
26

Fr 26.04.2019 18:00 - 20:30

Apr
26

Fr 26.04.2019 20:00 - 23:30

Apr
27

Sa 27.04.2019 15:00 - 18:00

   
Copyright © 2019 Schützengilde Grüntal-Frutenhof e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© 2015 - SGi Grüntal-Frutenhof e.V.